Anal-Dildo Spiele beim TelefonSex mit dem Smartphone

Träumst du auch davon, einer attraktiven Frau einen Dildo anal einzuführen? Es ist schließlich auch eine verführerische Vorstellung - das enge Poloch und wie es von einem Anal-Dildo geil gedehnt wird! Leider wirst du nicht viel Glück haben, eine Frau zu finden, die sich mit einem Dildo anal penetrieren lässt.

Anale Spiele findet die Mehrheit der Frauen in Deutschland nach wie vor abstoßend und ekelhaft. Zu schade! Denn Spiele mit Anal-Dildos können überaus erregend sein - für Mann und Frau. Ganz abgesehen davon, dass sie sich hervorragend als Vorspiel für Analsex eignen. Aber auch den lehnen die meisten deutschen Frauen natürlich ab. Willst du dich damit nicht abfinden, dann ist unser Handy Telefonsex wie geschaffen für dich. Denn über unsere mobile Sex Hotline kannst du solche analen Spiele mit Dildo erleben. In Telefonsex Anal-Dildo Rollenspielen kannst du attraktiven Frauen aus ganz Deutschland Dildos unterschiedlicher Form und Größe anal einführen. Und die werden es nicht bloß genießen, sondern dich mit hemmungslosem Gestöhne am Sextelefon belohnen! Die Damen unserer günstigen Sexnummer fürs Smartphone empfinden anale Sexspiele nämlich nicht als ekelhaft und pervers. Sie haben dieses Vorurteil längst überwunden und genießen Anal-Dildo Erotik nun in all ihren vielfältigen Ausprägungen.

 Anale Dildospiele sind nur eine davon - wenngleich eine überaus geile und beliebte. Du kannst beim TelefonSex "Anal-Dildo Rollenspiel" übrigens mit anderen heißen Sexpraktiken kombinieren. Mit Fesselspielen beispielsweise. Vielleicht findest du es ja noch geiler, einer Frau nicht einfach bloß einen Dildo anal einzuführen, sondern sie vorher so zu fesseln, dass sie sich nicht dagegen wehren kann. Zum Beispiel die Arme auf dem Rücken und die Beine weit gespreizt. So dass ihr Poloch völlig ungeschützt vor dir liegt. Deiner erotischen Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt und viele unserer Telefonluder finden Fesselspiele in Kombination mit analem Dildosex extrem aufregend. Wenn du möchtest, darfst du sie zudem knebeln. Das ist doch eine extrem geile Vorstellung, oder? Eine gefesselte und geknebelte Frau liegt hilflos vor dir und du führst ihr einen Dildo anal ins Poloch ein. Wenn du von diesem mentalen Bild erregt wirst, dann ruf jetzt die mobile Sexline für Telefonsex Rollenspiele dieser Art mit schamlosen Frauen an. All deine analen Sexträume können mit ihnen übers Sextelefon Wirklichkeit werden. Weil du anonym bist beim Handy Tel Sex, musst du dich nicht zurückhalten. Du kannst ungehemmter sein als im realen Leben.

Möglicherweise hast du noch perversere Fantasien als bloß analen Dildosex. Möglicherweise stehst du auf eine Kombination aus Natursekt mit analen Dildospielen. Oder du möchtest gern einer Frau das Arschloch lecken, nachdem oder bevor du es mit einem Dildo penetriert hast. Rimming ist eine überaus geile Sexpraktik. Leider wird sie von noch mehr Frauen abgelehnt als Analsex. Sich das Arschloch von einem Mann lecken zu lassen, dafür muss eine Frau schon extrem schamlos sein. Die Weiber unserer Telefon Sex Nummer fürs Smartphone sind so schamlos. Sie lassen sich anal mit einem Dildo penetrieren, sie lassen sich anpinkeln, das Arschloch lecken, anal ficken ...

Was immer du möchtest, mit ihnen kannst du es hier anonym ausleben.

Der Gummischwanz im Poloch, das arschgeile Rollenspiel am Handy

Telefonsex Rollenspiele sind ohne Zweifel geil, aber manchmal ist ein wenig mehr Realismus noch geiler. Es soll nicht alles allein in der erotischen Fantasie stattfinden. Glücklicherweise ist das über unsere Handy Sex Telefonnummer ebenfalls möglich. Was wir damit meinen? Nun, weiter oben haben wir gesagt, dass du in Telefonerotik Rollenspielen sämtliche Sexfantasien mit den Damen unserer Erotikline ausleben kannst. Aber du bist nicht darauf beschränkt. Nicht wenige haben nämlich einen echten Dildo zu Hause. Über die mobile Sexhotline kannst du sie anleiten, was sie mit diesem Dildo tun sollen. Ihn sich anal einführen beispielsweise. Klar, du bist weiterhin nicht vor Ort und kannst den Dildo nicht selbst ins Poloch einführen. Das geht bei Sex am Telefon nicht. Aber du kannst sehr wohl einer Frau übers Sex Telefon klare Anweisungen geben, dass und wie sie sich einen Dildo anal einführen soll.

Das meinen wir damit, dass Telefonerotik durchaus realer sein kann als bloß Rollenspiele. Wenn dir deine Gesprächspartnerin im Detail beschreibt, wie der Dildo aussieht und was sie beim Einführen fühlt, dann wird dich das beinahe genauso intensiv erregen, wie wenn du ihn selbst einführen würdest.

Zumal sie bei der analen Penetration mit dem Dildo lustvoll stöhnen werden. Stellst du es dir vor? Wie du über dein Handy einer attraktiven Frau irgendwo in Deutschland live Anweisungen gibst, sich einen Anal-Dildo anal reinzuschieben? Wie sie vor lauter Geilheit laut aufstöhnt, als der Dildo die Rosette passiert und immer tiefer in den After eindringt? Das ist besser als jeder Porno. Denn hier bist du live dabei. Und hier bist du nicht bloß Zuschauer, sondern du bestimmst die Handlungen. Du bist kein passiver Beobachter, sondern aktiver Teilnehmer.

Dadurch wirst du mehr als entlohnt dafür, dass du die Frau leider nicht sehen kannst. Probier es doch gleich mal aus. Du musst nur die Telefonsexnummer vom Smartphone anrufen und dich mit einer Frau für anale Dildospiele verbinden lassen. Innerhalb weniger Augenblicke bist du verbunden und dein Telefonfick geht los. Wenn du möchtest, kann es gleich zur Sache gehen. Ein langes Vorspiel ist nicht nötig. Das ist der Vorteil von Telefonerotik. Selbst wenn du im realen Leben eine Frau finden würdest, die sich einen Dildo anal von dir einführen lässt, könntest du das nicht so direkt machen wie am Sextelefon. Wenn du schnell und direkt ein geiles Erlebnis rund um anale Dildospiele genießen möchtest, dann ist mobiler TelefonSex Anal-Dildo live über dein Handy die beste Möglichkeit dafür.

Die Lust an Rosettenspielen mit dem Anal-Dildo

Notgeile Weiber von jung bis alt aus ganz Deutschland können es kaum erwarten, gemeinsam mit dir beim Telefonsex ihre Lust an analen Spielen mit dem Dildo auszuleben. Sie wollen von dir am Sextelefon Anweisungen bekommen, wie sie sich den Analdildo einführen sollen. Wenn du als Mann ebenfalls auf Analerotik stehst und einen eigenen Dildo hast, kannst du den selbstverständlich ebenfalls beim Telefonsex verwenden und dich deinerseits von den Weibern zur analen Penetration anleiten lassen. Alles ist erlaubt bei dieser Telefonerotik.

Lecken und Rimming bis der Arsch für den Lümmel bereit ist

Der Anus ist eine wunderbare Körperöffnung. Er ist für Berührungen überaus sensibel und kann damit leicht stimuliert werden. Beispielsweise durch die Zunge beim Annilingus oder Rimming, also dem Lecken des Arschlochs. Aber auch, indem Gegenstände in den After eingeführt werden. Zum Beispiel ein Analdildo. Außerdem haben Männer wie Frauen ein Poloch und können sich somit gegenseitig mit denselben Methoden stimulieren. Eine Frau hat keinen Penis und kann daher nicht nachempfinden, wie sich ein Handjob anfühlt. Bei analer Erotik ist das anders. Hier sprechen beide dieselbe Sprache. Allerdings gibt es einen Haken: Anale Sexspiele sind für viele nach wie vor ein Tabu.

Glücklicherweise jedoch nicht für die Damen unserer Sexhotline. Die stehen auf Analerotik. Insbesondere auf Spiele mit dem Analdildo. Heißt konkret: Wenn du gern lustvolle Analspiele mit einem Dildo genießen möchtest, dafür allerdings keine Partnerin hast, dann ist unsere Telefonsexnummer die Lösung. Denn sie verbindet dich ohne Umwege mit Girls und Weibern aus ganz Deutschland, die beim Telefonsex total auf schmutzige Spiele mit dem Analdildo abfahren. Was sie damit anstellen, kannst du dir bestimmt vorstellen.
Weil ihr beide ein Arschloch habt, ist diese Variante von Telefonerotik keine Einbahnstraße. Habt ihr beide einen Analdildo zu Hause, könnt ihr euch gegenseitig zur analen Penetration damit anleiten. Wie sich das anfühlt, wisst ihr ja.

Findest du die Vorstellung geil? Dass du eine attraktive Dame irgendwo in Deutschland übers Sextelefon dazu anleitest, wie sie sich einen Analdildo ins Poloch einführt. Oder dass sie dich anweist, dir einen Analdildo in den Arsch zu schieben. Wenn du diese Vorstellung geil findest, dann ruf gleich die Telefonsexhotline an und genieße Telefonsex mit unseren schamlosen Weibern.
So schnell und unkompliziert kommst du nirgendwo sonst an Partnerinnen für anale Erotikspiele mit dem Dildo. Stell es dir nur vor: Das geile Gestöhne am Sextelefon, während die Dame sich gemäß deinen Anleitungen das Arschloch mit dem Analdildo dehnt. Sie stöhnt und schnauft und keucht und schaukelt sich zum Orgasmus hoch. Jede Wette, dass du dabei heftig abspritzen wirst.
Stehst du zufällig auf Ass to Mouth?
Dann kannst du sie den Analdildo auch direkt aus dem Arsch ablutschen lassen. Geile Vorstellung, oder? 

TelefonSex Analerotik der Extraklasse

Mit einem Analdildo kann man wirklich eine Menge anstellen. Viele geile Sachen. Aber alleine macht das wie so vieles deutlich weniger Spaß als zu zweit. Bloß sind die meisten Weiber in Deutschland analen Spielen gegenüber recht verschlossen. Sie empfinden es als eklig, teilweise als pervers. Diese Weiber sind nichts anderes als verklemmt. Du weißt es besser. Und unsere Telefonsexdamen wissen es ebenfalls besser. Sie genießen es, mit einem Analdildo zu spielen, ihn sich in die engste Körperöffnung einzuführen. Das Poloch ist für sie ein weiteres stimulierbares Loch. Deshalb wirst du beim Telefonsex mit ihnen enorm Spaß haben. Sie werden dir niemals sagen, dass deine Vorstellungen pervers sind. Denn zu pervers geht für diese Telefonluder gar nicht. Schön schmutzig darf es zugehen beim Telefonsex mit Analdildo. Es dreht sich zwar alles um die Rosette.

Aber rund ums Arschloch kannst und sollst du völlig kreativ sein. Was immer sich mit einem Analdildo machen lässt - bei diesem Telefonsex ist es erlaubt.
Wie wäre es beispielsweise mit einer analen Doppelpenetration?
Sagt ja niemand, dass man nur einen Analdildo einführen kann. Hat sich schon mal eine Frau für dich zwei anale Dildos gleichzeitig in die Rosette eingeführt?
Dabei wird das Poloch extrem gedehnt. Wenn du auf Gaping dieser Art stehst, sind unsere Telefonsexdamen die richtigen Partnerinnen dafür. Denn sie machen so was mit. Willst du sie beim Stöhnen während des Gapings belauschen?
Dann wähle jetzt die Erotikline. Sie sind schon total heiß auf Telefonsex mit dir.

Der Analdildo liegt bereits auf dem Bett neben ihnen. Sie warten lediglich darauf, dass du sie anrufst. Damit sie sich den Dildo nicht alleine anal einführen müssen, sondern das gemeinsam mit dir bei Telesex tun können.
Über unsere Erotiknummer erwartet dich sofort Analerotik der Extraklasse. Diesen Telefonsex wirst du garantiert niemals vergessen.
Das Stöhnen geiler Weiber beim Einführen eines Dildos ins Arschloch.
Wie es immer hemmungsloser und lauter wird. Bis sie schließlich fast schreiend zum Orgasmus kommen.

Diese Telefonsexluder sind derart schamlos, sie werden dir im Detail alle Empfindungen beim Einführen des Analdildos beschreiben. Stehst du auf Hardcore Telefonsex, dann ist das der richtige für dich. Gleich anrufen!  

Der AnalDildo ist oft ein Tabu - bei unserem TelefonSex aber nicht !