Telefonsex mit einem sehr dominanten Partner am Handy

Beim diesem Telefonsex Rollenspiel hat die Frau zwar keine Hosen mehr an, aber irgendwie das Zepter in der Hand ...
Dominante Weiber hassen Widerworte.
Also: RUF AN!

Dir wird gesagt werden, was du zu tun hast!

Dominanter Telefonsex, das ist einfach ein Sexanruf, bei einer  Lady, die weiß, was sie will aber vor allem weiß sie auch, was sie nicht will. Sie will am Sextelefon keinen Widerspruch. Was sie sagt, wird auch gemacht. Sie hat eine starke Hand, mit der sie auch gerne züchtigt falls es zu Fehlverhalten kommen sollte. Unter ihrer strengen Führung wird man hart aber bestimmt zum Höhepunkt geführt. Wenn  man es möchte kann dominanter Telefonsex auch das Sprungbrett zum Domina Telefonsex sein denn nichts tut das selbstbewusste lieber als sich in die strenge zu verwandeln, die ihren Anrufer mit einer Erziehungsstunde beglückt.

Aber man sollte sich gut überlegen ob man es nur dominant möchte oder ob wirklich die Domina ins Sex Spiel einbezogen werden soll. Die Regeln am Sextelefon werden sich sofort ändern. Auch der Tonfall wird deutlich härter und ab jetzt darf kein einziger Fehler mehr passieren denn eine Domina ist auch zur sofortigen Züchtigung bereit. Wer jetzt meint, Schmerzen wären am Telefon nicht zu spüren, der wird am eigenen Leib erfahren, dass er sich damit irrt. Das knallende Geräusch der Peitsche schmerzt auch beim Telefonsex und die Domina hat das geilste Druckmittel überhaupt in ihren Händen. Sie kann den Höhepunkt so lange hinauszögern wie sie will. Wer das einmal erlebt hat, der weiß, dass so ein praller Schwanz, der nicht spritzen darf durchaus etwas schmerzhaftes sein kann.

Es kommt danach nicht nur zum einfachen Spritzerlebnis sondern zu einer wahren Spermaexplosion. Daher sollte man sich gut überlegen ob dominanter Telefonsex ausreicht oder ob man sich wirklich wagt die Domina, die in der herrischen Lady steckt, frei zu lassen.
Von einer Frau sexuell dominiert zu werden, kann überaus erotisch und erregend sein. Nicht viele Damen in Deutschland können das jedoch - einen Mann angemessen im Bett dominieren. Die Weiber unserer Sexhotline können es natürlich. Und zwar ganz hervorragend. Schließlich haben sie durch häufigen Telefonsex mit fremden Männern umfangreiche Erfahrung damit. Wenn wir von sexueller Dominanz sprechen, dann meinen wir damit einerseits die klassische Domina, andererseits jedoch auch die etwas softere Variante einer dominanten Lady.
Der Unterschied zwischen Domina und dominanter Lady ist ein qualitativer. Während die Domina auf BDSM steht und meist nicht bloß dominant, sondern auch sadistisch ist, übernehmen dominante Weiber meist einfach bloß die Führung im Bett.

Das kann mit Fesselspielen einhergehen, muss es aber nicht. Es ist im Grunde genommen nur hemmungsloser Sex mit der Dame in der Führungsrolle. Welche von beiden Varianten dich mehr anspricht, entscheidest du. Unser Handy Telefonsex lässt dir die Auswahl. Du kannst sowohl mit einer Domina für BDSM Spiele als auch mit einer dominanten Lady verbunden werden.
Am besten gehst du mal kurz in dich und stellst dir die Frage, ob du devot und/oder masochistisch bist. Falls nicht, sind unsere dominanten Ladys die besseren Partnerinnen für mobilen Telefonsex. Falls ja wirst du auf der anderen Seite viel Spaß mit den Dominas unserer Telefonsexnummer haben.
Die sind nämlich nicht bloß fies, sondern auch eiskalt und werden dich richtig hart rannehmen. Deine Nippel werden glühen und dein Schwanz wird explodieren vor Geilheit - wenn du irgendwann mal kommen darfst. Denn unsere Dominas stehen total auf Keuschhaltung. Sie werden dich nach allen Regeln der Kunst aufgeilen, aber abspritzen darfst du nicht.

Du kriegst einen Keuschheitsgürtel angelegt, damit dein Schwanz nicht mal richtig steif werden kann. Klingt fies?
Ist es auch! Aber egal für welche Weiber du dich entscheidest, in Telefonsex Rollenspielen über dein Smartphone darfst du all deine erotischen Fantasien ausleben. Ohne Hemmungen und Scham.
Denn bei Telefonsex mit diesen Dominas und dominanten Weibern bist du völlig anonym. Je mehr du dich ihnen gegenüber öffnest, desto geiler wird der Telefonsex mit ihnen. Weil sie dann besser auf dich und deine individuellen Begierden eingehen können.
Also sei nicht schüchtern, sondern rede offen über deine Fantasien und Neigungen.
Zu pervers oder abartig können die nämlich gar nicht sein. Die Damen unserer Telefonsexhotline haben so ziemlich alles schon erlebt. Sie machen das nicht erst seit gestern.
Diese Erfahrung garantiert dir richtig geilen Handy Telefonsex.
Nutze diese Gelegenheit!

Dominanter HandySex aus mit einer unserer herrischen Damen

Dominanter Telefonsex vom Handy bedeutet jedoch nicht, dass du zwingend der devote Part sein musst. Du darfst genauso sehr die Führung übernehmen, falls du darauf Lust hast. Dann ist eben die Frau in der devoten Rolle. Würde dir das gefallen? Eine Dame übers Telefon zu dominieren, sie zu deiner privaten Lustsklavin zu erziehen? Womit du im realem Leben garantiert schockierte Blicke ernten würdest, ist über unsere Sexnummer kein Problem. Darüber erreichst du nämlich devote Weiber, die es total geil finden, von einem Mann sexuell dominiert zu werden. Sie finden dominante Männer total erregend. Wenn wir somit von dominantem Telefonsex sprechen, ist das keine Einbahnstraße, sondern du hast die Wahl. Du darfst dir aussuchen, ob du in einem Telefonsex Rollenspiel den dominanten oder devoten Part übernehmen möchtest.
Diese Auswahlmöglichkeit stellt sicher, dass dein Anruf auf jeden Fall zu einem befriedigenden Erlebnis wird.

Denn mit unseren Damen ist bei dominantem Telefonsex schlicht alles möglich. Und noch dazu völlig anonym.
Darum kannst du von deinem Smartphone auch jene Begierden ausleben, die du in der Realität gegenüber einer Lady noch nicht mal erwähnen würdest.
Du wirst feststellen:
Erotische Freiheit dieser Art ist überaus erregend. Deshalb rufen jeden Tag so viele Männer unsere mobile Telefonsex Nummer an, um sich von dominanten Weibern hart rannehmen zu lassen oder ihrerseits devote Schlampen hart ranzunehmen.
Vielleicht wolltest du schon immer mal eine Frau anpinkeln. Im realen Leben wirst du mit dieser Begierde auf große Hürden stoßen. Übers Handy bei Telefonsex ist es dagegen kein Problem, sie einfach auszuleben.

Der Kick mit der Domina

Willst du auch gern den erotischen Kick erleben, von einer dominanten Lady bei einem Fick sexuell geführt und benutzt zu werden?

Weibliche Dominanz beim Sex ist ein häufiger Wunsch deutscher Männer. Doch leider trauen sich nur die wenigsten Damen in Deutschland, dominant zu sein. Sie wissen überhaupt nicht, wie das geht.
Es gibt jedoch einige Weiber, die stehen genau darauf - Männer sexuell zu dominieren.
Über unsere Telefonsexline bist du sofort mit ihnen verbunden. Sie stehen dir rund um die Uhr für einen anonymen Telefonfick zur Verfügung.
Eigentlich warten sie vielmehr auf deinen Anruf. Denn sie wollen sich beim Telsex mit dir hauptsächlich selbst ausleben. Dass du dabei auch zum Höhepunkt kommst, ist schön für dich.
Allerdings kümmert das diese dominanten Weiber recht wenig. Ihnen geht es in erster Linie um die eigene Befriedigung. Dominante Ladys eben. Die scheren sich kaum um deine Bedürfnisse. Aber genau das wirst du an ihnen lieben.

Denn sie sind mehr als bloß dominant beim Telefonsex.

Sie sind gleichzeitig richtig schamlos und in den Augen der meisten anderen Weiber ziemlich pervers. Oder wie oft hast du schon erlebt, dass eine Lady dich ans Bett gefesselt, dir anschließend nach dem obligatorischen Blasen und Wichsen auf den Schwanz gepisst und sich schließlich mit dem Arschloch für einen intensiven Ritt draufgesetzt hat?

Wenn es dir wie den meisten Männern in Deutschland geht, dann ist das selten bis nie vorgekommen. Beim Telefonsex mit unseren dominanten Ladys wird es dir jedoch passieren. Ganz ungefragt. Das sind die Fantasien dieser Damen. Sie wollen keinen langweiligen Standardsex am Telefon.
Es soll schön schmutzig, ordinär und pervers zugehen beim Telefonfick. Und wie gesagt fragen sie dich praktisch nie um deine Meinung. Sie befehlen dir und du hast zu gehorchen. Sie werden dich fesseln, teilweise knebeln, sie werden mit deinem besten Stück spielen und es sich in alle Ficklöcher stecken.

Natürlich darfst du abspritzen.

Das werden sie dir nicht verwehren. Allerdings behalten sie die Kontrolle darüber, wann du ejakulieren darfst. Auch das wirst du lieben. Denn es ist ein unglaublich geiles Gefühl, die Kontrolle über die eigene Lust an eine dominante Dame abzugeben. Im realen Leben hast du dazu selten die Gelegenheit.
Am Sextelefon kannst du sie zuverlässig erleben. Immer dann, wenn du scharf darauf bist. Nur ein Anruf der Telefonsexnummer und du wirst mit einer dominanten Lady deiner Wahl verbunden. Dominant beim TelefonSex zu sein, das lieben sie über alles.

Ruf gleich an!

Wenn Du tabulosen, dominanten TelefonSex erleben moechtest, dann ruf sofort an. Los, mach schon !!!