Dominante Frauen wollen dich im TelefonSex Rollenspiel mit Strapon ficken

Ein Strapon ist ein Dildo zum Umschnallen. Er wird überwiegend von Frauen genutzt, um im Rahmen von lesbischem Sex eine andere Frau zu penetrieren - aber auch für die anale Penetration von Männern. Allerdings gibt es ebenfalls Strapons für Männer. Zum Beispiel zur Penisvergrößerung. 

TelefonSex Strapon ist bei den Frauen in der Hotline sehr beliebt

Manchmal besitzen Strap-ons weitere Funktionen - beispielsweise Vibration. Die sollen die sexuelle Stimulation sowohl für den Mann als auch die Frau (oder den anderen Mann) verstärken.
Am häufigsten werden Strap-ons jedoch von Frauen eingesetzt, ja auch beim Telefonsex Strapon. Besonders unter Dominas sind Umschnalldildos äußerst beliebt. Denn mit einem solchen Dildo zum Umschnallen keine eine Domina zusätzlich ihrer sexuellen Macht Ausdruck verleihen.
Wer aktiv penetriert, ist der dominante Part. Wer penetriert wird, der unterlegene. Was Dominas nun sehr gerne tun, das ist: devote Männer mit einem Strapon in den Arsch zu ficken.
Und diese devoten Männer finden das natürlich total geil. Oftmals sind sie gefesselt und geknebelt dabei.

Die Domina bindet sie an einen Pfahl oder fesselt sie auf einem Gynostuhl zur völligen Erniedrigung.
Dann schnallt sie sich den Dildo um und schiebt ihn langsam und genussvoll, aber mit Macht und völlig rücksichtslos in den Arsch des wehrlosen Mannes.

Findest du diese Vorstellung total geil und würdest auch gern mal von einer richtigen dominanten Frau mit einem Umschnalldildo ins Arschloch gefickt werden?

Wenn du in der Realität keine Partnerin dafür hast, dann probier unsere mobile Telefonsex Hotline fürs Handy aus und erlebe das Strapon Rollenspiel.
Darüber erreichst du im Handumdrehen dominante Frauen, die sich liebend gern meinem Strapon um dein Poloch kümmern.
Vielleicht lassen sie dich vorher den Dildo schön blasen. Wenn sie sadistisch sind, werden sie dir den Umschnalldildo so tief ins Maul schieben, bis du keine Luft mehr kriegst und würgen musst.

Möchtest du gern die Bitch einer Domina sein? Der devote Lustsklave, der alles mit sich machen lassen muss? Übers Sextelefon kannst du das völlig anonym. Das unterscheidet unseren Telefonsex am Handy von der Realität. Wenn du zu einer Domina ins Studio gehst, bist du nicht völlig anonym. Sie sieht dich immerhin und könnte dich in der Öffentlichkeit leicht wiedererkennen. Anders ist es bei BDSM Sex am Telefon. Wenn du am Sex Telefon die Bitch einer Domina bist und dich von ihr mit einem Strapon ficken lässt, kann sie dich nicht wiedererkennen. Sie hat keine Ahnung, wer du überhaupt bist. Im Schutze dieser Anonymität kannst du dich bei Telefonsex übers Smartphone völlig ausleben. Du kannst deine krassesten Sexfantasien mit unseren dominanten Weibern hemmungslos ausleben.

Mit dem Umschnalldildo von einer Frau gefickt werden - jetzt live erleben

Diese Handy Sexhotline bietet dir anonymen Kontakt zu dominanten Frauen, die leidenschaftlich gern Männer mit dem Umschnalldildo anal ficken. Willst du die Bitch einer solchen Domina sein und dich von ihr sexuell benutzen lassen? Dann wähle den mobilen Telefonsex Strapon und sie wird ihre perversen Spielchen mit dir spielen.

Unsere Dominas werden dich zu ihrer Schlampe machen

Wenn du wüsstest, was frau alles mit einem Umschnalldildo anstellen kann! Erst recht dominante und perverse Weiber wie die unserer Sexline. Die kennen nämlich weder Hemmungen noch Tabus. Sie stehen auf sadomasochistische Sexspiele mit Fesseln, Knebeln, Natursekt, Fisting, Erniedrigung, Züchtigung und Dominanz. Der Umschnalldildo ist sozusagen das Tüpfelchen auf dem i. Denn damit können sie mit dir machen, was sonst ihr Männer mit Frauen macht - dich ficken. Natürlich, sie können dir auch ohne Dildo zum Umschnallen alles Mögliche in den Arsch schieben - und vielleicht tun sie das. Aber ein Strapon ist ein besondere Sexspielzeug. Denn als Frau einen Mann mit einem Umschnalldildo so zu ficken, wie sonst ein Mann eine Frau ficken kann - das ist die totale Umkehrung der Machtverhältnisse. Plötzlich bist nicht mehr du der starke Kerl, sondern die hilflose Bitch. Du bist die Schlampe einer Frau.

Sie kann mit dir anstellen, was immer sie möchte. Mit einem Umschnalldildo macht sie sozusagen sich zum Mann und entmannt dich. Wenn du Gefallen an dieser Rollenumkehr in einem sadomasochistischen Telefonsex Rollenspiel findest, dann ist diese mobile Erotikhotline genau die richtige für dich. Darüber kannst du die Schlampe einer knallharten Domina sein. Aber mach dich auf was gefasst! Denn unsere Weiber sind keine Softies. Sie stehen auf harten BDSM Sex am Telefon. Wenn sie sich also - nachdem sie dich durch Fesseln und Knebeln wehrlos gemacht haben - einen Dildo umschnallen, dann könnte das ein Riesendildo sein. Schön lang und dick. Vielleicht in schwarz. Damit du das Gefühl hast, ein dunkelhäutiger Mann würde dich mit seinem riesigen Negerschwanz vergewaltigen. Ja, auf derart perverse Sexfantasien stehen unsere Dominas. Sie wollen dich beim mobilen Telesex an deine Grenzen bringen. Dich physisch und psychisch ficken. Wenn sie besonders sadistisch sind, werden sie dich vor dem Analfick mit dem Umschnalldildo vielleicht auspeitschen. Deinen Arsch schön mit Striemen übersäen. Dann mit Alkohol einreiben - zur Desinfektion und damit es ordentlich brennt.

Der gnadenlose Fick mit dem Strapon

Jetzt wirst du gnadenlos gefickt.

Mit jedem Stoß schmerzen gleichzeitig die zahlreichen Striemen auf deinem Arsch.
Noch härter ist es, wenn sie vor dem Arschfick mit dem Strap-on deine Eier abbinden. Oder deinen Schwanz. Oder wenn sie deine Eichel nadeln.
Der perversen Sexfantasie sind beim Telefonsex vom Handy keinerlei Grenzen gesetzt.
In BDSM Telefonsex Rollenspielen übers Smartphone kannst du - und können unsere Dominas - alles ausleben.
Selbst Dinge, die im realen Leben zu krass oder gefährlich wären.

Bist du bereit für den ausdauernden TelefonSex Strapon?

Geile Strap-on Gespräche unter 223034